Goldene Milch

Was ist goldene Milch?

Goldene Milch auch Kurkuma Latte genannt ist ein Milchgetränk mit einem sehr würzigem, wärmenden Geschmack. Den Gewürzen ist also auch der Name verschuldet, da sich die Milch gold/gelb färbt.
Die Milch schmeckt nicht nur wunderbar, sondern ist auch super gesund. Somit also ein perfektes Getränk für kalte Jahreszeiten.
Goldene Milch gilt in der ayurvedischen Lehre seit Jahrhunderten als heilendes, anregendes und reinigendes Getränk. Kurkuma wird in der östlichen Medizin als vielseitiges Heilmittel geschätzt. In Kombination mit den anderen Zutaten entfaltet die Milch ihre volle Wirkung:

Wie gesund ist Kurkuma Latte?

Die Goldene Milch wirkt start entzündungshemmend und kann die Beschwerden, welche durch chronische Entzündungen hervorgerufen werden lindern.
Zudem wird das Immunsystem gestärkt und vor diversen Krankheiten vorgebeugt.
Das in Kurkuma enthaltende Curcumin lindert außerdem Gelenkbeschwerden, fördert eine schnelle Wundheilung und wirkt Menstruationsschmerzen entgegen.
Forscher fanden sogar heraus, dass Curcumin Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Alzheimer und Krebs vorbeugen kann.

Warum ist Pfeffer in der goldenen Milch so wichtig?

Ein sehr wichtiger Bestandteil der goldenen Milch ist Schwarzer Pfeffer. Das in Pfeffer enthaltende Piperin sorgt nicht nur für den scharfen Geschmack, sondern sorgt für die Verdauung und für die Aufnahme der Nährstoffe der goldenen Milch.


Golden Milk

Kurkuma Latte
Vorbereitungszeit 5 Min.
Gericht Getränke, Latte
Land & Region deutsch

Zutaten
  

  • 300 ml ungesüßte Hafer-, Kokos- oder Mandelmilch
  • 1-2 TL Kurkumapulver oder frische Kurkuma Wurzel
  • 0,5 TL Ingwer
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Pfeffer frisch gemahlen
  • 2 TL beliebiges Süßungsmittel wie Xylit, Ahornsiruo, Kokosnusszucker o.ä.

Anleitungen
 

  • Pflanzenmilch, Kurkuma, Ingwer, Zimt und Zucker und den Pfeffer in einem kleinem Topf erhitzen und heiß werden lassen. Bitte nicht kochen, sondern nur heiß werden lassen bis die Flüssigkeit kurz davor ist zu kochen. Das dauert etwa 4-5 Minuten. Immer wieder umrühren.
  • Vom Herd nehmen, abschmecken und in die Tassen füllen. Am besten frisch genießen, ansonsten in den Kühlschrank stellen und bei Bedarf auf dem Herd erwärmen.
    Hier noch einmal der Hinweis: Kurkuma färbt extrem ab. Am besten bei der Zubereitung Handschuhe tragen (falls Du frische Kurkuma Wurzel verwendest) und alle Flächen die mit dem Gewürz in Verbindung gekommen sind, sofort abwischen.
Keyword golden milk, Kurkuma Latte