🌱Veganer Sojajoghurt

Vorbereitungszeit 1 d
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Beilage, Frühstück, Kleinigkeit, Vorspeise
Portionen 4
Kalorien 940 kcal

Equipment

  • Jogurtmaker
  • ODER ein warmer Ort (mehr dazu siehe unten)

Zutaten
  

  • 1 Liter Sojamilch
  • 3 EL Sojajogurt oder Jogurtkulturen
  • 1 Prise Salz

Anleitungen
 

  • Sojamilch auf 44-50 Grad erwärmen und den alten Joghurtsatz oder die Jogurtkulturen in ein Gefäß geben und mit der Prise Salz vermischen.
  • Jetzt den Joghurt an einem warmen Ort für circa 12 Stunden fermentieren lassen. Am besten über Nacht stehen lassen und danach in den Kühlschrank stellen, um die Fermentation zu stoppen, sonst wird es zu sauer.
    Wer es lieber mild mag, der kann den Joghurt schon eher kühl stellen.

Notizen

Was sind warme Orte?
Hier müsst ihr aufpassen! Die Joghurtbakterien dürfen nicht wärmer als 50 Grad werden, da sie sonst absterben.
Beachtet also bei den folgenden Orten, dass sie nicht zu warm werden.
 
+Joghurtmaker
+Heizung
+Bett nach dem Aufstehen
+Backofen
 
💡Wusstet ihr, dass 70 % unserer Immunzellen im Darm liegen?
Keyword ,veganer jogurt, alpro, joghurt, jogurt, sojagurt, sojajogurt, vegan jogurt, veganer sojarjogurt